BMW, Elektromobilität, Plug-In Hybrid, Elektrofahrzeuge, Hybridantrieb, Zukunft

Lösungen |

Offen für die Zukunft

Wie soll die Zukunft der Mobilität aussehen? Auf diese Frage gibt es zahlreiche Antworten und nicht nur eine richtige Lösung. Weltweit gibt es unterschiedliche Bedürfnisse und Anforderungen an die Mobilität von morgen. Um ihnen allen gerecht zu werden, sind möglichst große Flexibilität und Offenheit erforderlich.

Erster Schritt mit großer Wirkung

Man muss nicht in die Ferne schweifen, um die großen Unterschiede hinsichtlich der Anforderungen an eine moderne Mobilität zu erkennen. Schon der Blick von der Stadt aufs Land und umgekehrt macht deutlich, dass verschiedene Lösungsansätze gefragt sind. Außerdem vollzieht sich die Einführung alternativer Antriebe überall auf der Welt mit unterschiedlicher Geschwindigkeit. Das spricht für eine flexible Strategie für die Zukunft, statt technologisch alles auf eine Karte zu setzen.

Neben dem Ausbau der elektrifizierten Fahrzeugflotte sollen auch Verbrennungsmotoren weiter verbessert und noch sparsamer werden. Bei BMW sorgen die serienmäßigen BMW EfficientDynamics Technologien mit intelligentem Energiemanagement für den ersten Schritt in eine nachhaltigere Richtung. Gleichzeitig wird in neue Technologien wie die Brennstoffzelle investiert.

Richtung Zukunft mit vereinten Kräften

Ein weiterer wichtiger Baustein auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit sind Hybrid-Fahrzeuge. Sie ermöglichen es auch jenen, die auf größtmögliche Flexibilität angewiesen sind, möglichst viele Strecken elektrisch und lokal emissionsfrei zurückzulegen. Auch hier wird das Angebot an Fahrzeugen in Zukunft weiter ausgebaut werden. Bei BMW fahren in diesem Sommer die Plug-In Hybrid-Varianten des BMW 3er und des BMW X5 bereits in zweiter Generation vor. Der BMW 225xe Active Tourer und der BMW 530e werden mit einer größeren elektrischen Reichweite ausgestattet. Weitere Mitglieder der Hybrid-Flotte sind die BMW 745e Limousine und der BMW X3 xDrive30e sowie der BMW i8 Roadster und das BMW i8 Coupé. Exklusiv für den chinesischen Markt wird derzeit der BMW X1 xDrive 25Le produziert.

BMW, Elektromobilität, Plug-In Hybrid, Elektrofahrzeuge, Hybridantrieb, Zukunft

Volle Fahrt mit vollelektrischem Antrieb

Bereits bis zum Ende des nächsten Jahres kommen mehr als zehn neue beziehungsweise überarbeitete, elektrifizierte BMW Modelle auf den Markt. Sie werden über die weiterentwickelte, vierte Technologie-Generation verfügen. Bis zum Jahr 2023 wird die Zahl der neuen Elektromodelle auf mindestens 25 steigen – zwei Jahre früher als ursprünglich geplant. Möglich machen das flexible Fahrzeugarchitekturen bei allen Antriebsvarianten. Die Hälfte der 25 neuen, elektrifizierten Fahrzeugmodelle wird vollelektrisch sein. Zu ihnen werden unter anderem der BMW iNEXT sowie der BMW iX3 und der BMW i4 gehören.

BMW Vision iNext, Elektromobilität

Nachhaltige Mobilität nachhaltig erzeugt

In der nachhaltigen Zukunftsstrategie dürfen natürlich auch Überlegungen zur Produktion nicht fehlen. Mit einem Windpark, der den Strom für das gesamte Werksgelände produziert, ist das BMW Werk Leipzig schon heute ein Paradebeispiel für verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. Doch auch alle anderen Standorte der BWM Group sollen nachziehen und ab dem Jahr 2020 ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energiequellen beziehen.

Sie möchten die Zukunft schon heute live erleben? Dann melden Sie sich hier für eine Probefahrt mit dem elektrifizierten BMW Ihrer Wahl an.

Fahrzeugtyp*

* Pflichtfelder

 

 

Änderungswünsche bezüglich der Einwilligung und Widerrufsrecht

Ich kann meine unterfertigten Einwilligungen jederzeit gegenüber BMW Austria GmbH via meinem Online Account unter dem Abschnitt „Kommunikation“ oder über den BMW Kundenservice (+43 (0) 800 - 21 55 55 / info@bmw.at) mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nach einem vollständigen Widerruf wird mein Kundenprofil nicht mehr verarbeitet und ich werde keine Marketingkommunikation mehr erhalten. Über die angegebenen Kommunikationskanäle kann ich außerdem Auskunft über meine bei BMW Austria GmbH gespeicherten Daten erhalten sowie die Berichtigung, Löschung oder Sperrung meiner personenbezogenen Daten verlangen. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch die BMW Austria GmbH und zu meinen Rechten finden sich online in der BMW Datenschutzerklärung.

1 Ich bin damit einverstanden, dass BMW Austria GmbH (BMW Austria GmbH, Siegfried-Marcus-Str. 24, A-5020 Salzburg) meine bereitgestellten personenbezogenen Daten (z.B. Kontakt- und persönliche Daten wie Geburtstag und Art des Führerscheins, Hobbies und Interessen) zum Zweck der Kundenpflege, zur gezielten Versendung von Informationen zu BMW Group Produkten und Dienstleistungen und zur Marktforschung verarbeitet und verwendet. BMW Austria GmbH kann diese personenbezogenen Daten auch an bestimmte verbundene Unternehmen (BMW Austria Bank GmbH, BMW Austria Leasing GmbH, BMW Vertriebs GmbH, Alphabet Austria Fuhrparkmanagement GmbH; gemeinsame Adresse: Siegfried-Marcus-Straße 24, 5020 Salzburg; BMW Hellas Trade of Cars A. E., Kimis Ave. & 10 Seneka str., 14564 Kifissia, Greece; BMW Czech Republic s.r.o., Bucharova 2817/13, Stodůlky, 158 00 Prague 5, Česká republika; BMW Slovenská republika s.r.o., Karadžičova 8, 821 08 Bratislava, Slovenská republika; BMW Romania S.R.L., 42-44 București – Ploiești Road, Băneasa Business & Technology Park, Building B, Wing B2, 3rd Floor, Room 4, District 1, Bucharest 013696, Romania; BMW Slovenia, distribucija motornih vozil, d.o.o., Ameriška ulica 8, 1000 Ljubljana, Slovenia; BMW Bulgaria EOOD, 55 Nikola Vaptsarov Blvd., EXPO 2000, Lozenets Region, Sofia 1407, Bulgaria) und auch an bestimmte Vertragspartner und Werkstätten (mein von mir bekanntgegebener bevorzugter Händler; Partner von meinen Autokäufen, Service- oder Beratungsbesuchen sowie mein regionaler Partner) weitergeben, die meine personenbezogenen Daten verwenden und mich für die oben genannten Zwecke kontaktieren können. Es können Updates zwischen den angegebenen verbundenen Unternehmen geteilt werden.

 

2 Ich bin damit einverstanden, dass mit den personenbezogenen Daten ein individuelles Kundenprofil mittels eines statistischen Verfahrens erstellt wird. Auf Basis dieses Profils werde ich Marketinginformationen mit für mich relevanten Inhalten, wie z.B. personalisierte Angebote von BMW Austria GmbH, bestimmten verbundenen Unternehmen (BMW Austria Bank GmbH, BMW Austria Leasing GmbH, BMW Vertriebs GmbH, Alphabet Austria Fuhrparkmanagement GmbH; gemeinsame Adresse: Siegfried-Marcus-Straße 24, 5020 Salzburg; BMW Hellas Trade of Cars A. E., Kimis Ave. & 10 Seneka str., 14564 Kifissia, Greece; BMW Czech Republic s.r.o., Bucharova 2817/13, Stodůlky, 158 00 Prague 5, Česká republika; BMW Slovenská republika s.r.o., Karadžičova 8, 821 08 Bratislava, Slovenská republika; BMW Romania S.R.L., 42-44 București – Ploiești Road, Băneasa Business & Technology Park, Building B, Wing B2, 3rd Floor, Room 4, District 1, Bucharest 013696, Romania; BMW Slovenia, distribucija motornih vozil, d.o.o., Ameriška ulica 8, 1000 Ljubljana, Slovenia; BMW Bulgaria EOOD, 55 Nikola Vaptsarov Blvd., EXPO 2000, Lozenets Region, Sofia 1407, Bulgaria), bestimmten Vertragspartnern und Werkstätten (mein von mir bekanntgegebener bevorzugter Händler; Partner von meinen Autokäufen, Service- oder Beratungsbesuchen sowie mein regionaler Partner) erhalten. Ich bin auch damit einverstanden, dass das Kundenprofil von BMW Austria GmbH an bestimmte verbundene Unternehmen und meinen Vertragspartnern und Werkstätten für die oben genannten Zwecke übermittelt wird und dass diese Unternehmen mich mit Inhalten, die für mich relevant sind, kontaktieren können. Soweit verfügbar, können die folgenden von mir zur Verfügung gestellten oder aufgrund meiner Nutzung von Produkten oder Dienstleistungen der BMW Austria GmbH, bestimmter verbundener Unternehmen, deren Vertragspartner und Werkstätten generierten Daten in die Profilentwicklung einfließen: Kontaktdaten (wie z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse); zusätzliche Informationen/Präferenzen (wie z.B. bevorzugter Händler, Hobbies); Identifikationsdaten (wie z. B. Kundennummer, Vertragsnummer); Kundenhistorie (wie z. B. der Erhalt von Angeboten, Fahrzeugkaufdaten, Händlerinformationen); Fahrzeugdaten (wie z.B. Nutzungsdaten der BMW Connected App: Kilometerstand, Reichweite); App-/Website-/Social-Media-Daten (wie z.B. Nutzungsdaten der Online-Konten myBMW oder myMINI). Eine abschließende Liste mit den Datenkategorien finden Sie hier.

 

Teilen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit Anderen:

Info

Erfahren Sie mehr über BMW i und iPerformance.