AUSSPIONIERT: BMW X7 wieder einmal mit Tarnung erwischt

 bmw x7 201738264 2

Als BMW zum ersten Mal die Idee vorschlug, einen SUV zu bauen, spottete die Fangemeinde. Die Idee von BMW, der Spitze der sportlichen Coupés und Limousinen, einen SUV zu bauen, schien wie Ketzerei. Seitdem hat BMW jedoch eine scheinbar endlose Menge verschiedener SUVs verkauft. Als die Bayern ihren ersten SUV bauten, hatten sie nur einen, den original BMW X5 . Jetzt gibt es sechs SUVs mit einem bayerischen Rondell und bald kommt ein siebter – der BMW X7 .

Der kommende BMW X7 wird das größte und luxuriöseste SUV der Marke sein und als eine Art Flaggschiff für die Marke fungieren. Es wird drei Reihen mit sieben Sitzen packen, was es ideal für größere Familien macht. Es wird auch dieselben Technologien wie die 7er-Reihe enthalten, möglicherweise sogar mehr. Es wird also unglaublich luxuriös und massiv sein.

 bmw x7 201738264 4 830x554



Dieser neue BMW X7 wurde erst kürzlich beim Testen erwischt, wieder einmal mit ziemlich viel Tarnung. Wir wissen, dass BMW schon lange am neuen X7 arbeitet, also ist das nichts Neues. Es ist jedoch immer gut, sich diese Fotos anzusehen, um zu sehen, ob wir neue Details erkennen können.

Obwohl fast das gesamte Auto mit Camouflage bedeckt ist, sind dennoch einige Details zu sehen. Zum Beispiel ist der Hofmeister Kink auf dem Foto oben deutlich zu sehen. Es ist jedoch beunruhigend, wie rund es geworden ist und kaum dem berühmten BMW-Designmerkmal ähnelt. Es gibt auch Nierengitter, die groß genug sind, um kleine Eichhörnchen beim Fahren einzuatmen.

 bmw x7 201738264 6 830x553

Hinten können wir auch sehr rechteckige Endrohre sehen. Diese wirken etwas anders als beispielsweise bei einem BMW M550i. Sie könnten bedeuten, dass dies ein BMW X7 xDrive50i ist, den wir uns ansehen. Aus dieser Perspektive sehen wir auch, dass es den typischen BMW Air Breather nicht zu geben scheint. Zugegeben, es kann von der Tarnung verdeckt werden, aber es scheint nicht einmal eine Beule zu geben.

Der BMW X7 wird im BMW Werk Spartanburg South Carolina gebaut und irgendwann im nächsten Jahr debütieren. Wir sind gespannt, wie weit der BMW SUV seit den Tagen des X5 der ersten Generation gekommen ist.

[Quelle: Phocarmedia und Motor.es ]