Elon Musk twittert den ersten Serien-Tesla Model 3

 Tesla-Modell 3

Fans von Elektrofahrzeugen sowie Fans von BMW haben ziemlich genau beobachtet, was mit Teslas neuesten Autos passiert. Wenn der Modell 3 wurde zuerst angekündigt, Tesla erhielt etwa eine Bajillion Vorbestellungen, die alle bestellt wurden, bevor irgendjemand das serienreife Auto überhaupt sah. Das ist ein bisschen unerhört. Stellen Sie sich vor, BMW verkaufte ein paar hunderttausend Vorbestellungen davon x2 nur vom Konzept, das letztes Jahr debütierte. So ist es.

Jetzt jedoch hat Teslas rätselhafter Besitzer Elon Musk kürzlich ein paar Fotos des neuen serienreifen Tesla Model 3 getwittert. Und es sieht aus wie ein Tesla.

Wie bei Apple gibt es im Produktdesign von Tesla keine großen Unterschiede. Dies ist wahrscheinlich beabsichtigt, um eine Markendesignsprache zu schaffen, und funktioniert in der Mobiltelefonindustrie sehr gut, aber in der Automobilwelt führt es zu einem Mangel an Aufregung oder Emotionen. Design ist wichtig, wenn es um Autos geht, insbesondere um Elektroautos, denn wenn alles elektrisch ist, werden nur Design und Emotion den Unterschied in Autos ausmachen.

Nun, es sieht nicht schlecht aus. Es sieht nur etwas fad aus. Nehmen Sie die Tesla-Abzeichen weg und dieses Design könnte der neue Toyota Camry sein. Es ist nur optisch überhaupt nicht interessant. Während das gleiche für das Model S gesagt werden kann, hat dieses Auto zumindest großartige Proportionen und sieht luxuriös aus. Das Model 3 sieht mit seiner Lift-Back-Heckklappe und dem Bubble-Heck aufgebläht und irgendwie seltsam aus.

Wie wir bereits gesehen haben, setzt sich diese Faszination im Inneren fort, wo der einzig optisch interessante Teil der Kabine der ungeheuer große Infotainment-Bildschirm ist, der aus dem Armaturenbrett herausragt. Abgesehen davon könnte man ihn innen wieder mit einem Last-Camry verwechseln.

Tesla Model 3 Innenraum

Wichtig ist jedoch, was unter der Haut liegt. Mit einer behaupteten Reichweite von über 200 Meilen, 0-60 mph in der Mitte von 5 Sekunden und einer Autonomie der Stufe 3 wird das Model 3 eines der beeindruckendsten Elektrofahrzeuge auf dem Markt sein, wenn es endlich debütiert, wenn nicht sogar das beeindruckendste. Und bei einem behaupteten Preis von rund 35.000 US-Dollar (vor Steueranreizen) ist es sehr preisgünstig.

Während ich dazu neige, das Model 3 wegen seiner Fadheit zu verspotten, wird es ein sehr erfolgreiches Auto sein, wenn es endlich auf den Markt kommt. Es bietet viel EV fürs Geld und wird eine sehr harte Konkurrenz für den BMW 330e und den zukünftigen BMW 3er Electric sein. Wir wissen nicht genau, wann es debütieren wird, aber diese Tweets zeigen, dass es zumindest in Produktionsform ist.