Jaguar entwickelt einen BMW X5 Wettbewerber

Jaguars erweiterter Plan, ein wichtiger Player im Premiumsegment zu werden, nimmt eine neue Form an. Vor kurzem wurde die neu gestartet XJ und XF Modelle konkurrierten direkt mit dem BMW 5er und 7er, und diese neuen Fahrzeuge wurden von vielen Fachjournalisten hoch gelobt.

Erst kürzlich gab Jaguar seine Pläne bekannt, einen zu bauen 1er und 3er Konkurrenten das in den nächsten 5 Jahren auf den Markt kommen wird.

Aber die zu Tata gehörende britische Marke hat noch größere Pläne. Ein aktueller Bericht von InsideLine gibt an, dass Jaguar einen SUV entwickelt, der in etwa vier Jahren in Produktion gehen soll. Der Jaguar SUV wird zusammen mit dem BMW X5, dem Porsche Cayenne und dem Mercedes-Benz ML im Premium-Markt antreten.





Dasselbe Magazin berichtet, dass sich das brandneue Modell in der Clay-Model-Phase in voller Größe befindet, obwohl das Einfrieren des Designs noch weit entfernt ist.

Es wird gemunkelt, dass der Jaguar SUV eine leichte Aluminiumstruktur aufweist, wie es auch der XJ tut, und einige Hardware mit High-End-Range Rovers teilt. Es wird erwartet, dass der Jaguar SUV eher auf Autobahn als auf Gelände ausgerichtet sein wird und sich an das dynamische Design aller ihrer neuen Autos anpasst.

2013 wird BMW seinen X5 der dritten Generation vorstellen, der angeblich auch einen dynamischeren Charakter und sportlichere Designlinien haben soll.